Team

 

Qualifizierte Ausbilder und hervorragende Trainingsmöglichkeiten machen die Reitanlage Schneiderbauer, sowohl für Anfänger, als auch für Turnierreiter interessant. Um die Führung der Anlage und die Ausbildung von Reitern und Pferden kümmert sich unser eingespieltes Team. Unterstützt werden wir von vielen ehrenamtlichen Helfern.

 

Elisabeth Schneiderbauer

Reitlehrerin (Trainer-C), Eigentümerin, Geschäftsführung

 

Elisabeth Schneiderbauer ist gelernte Pferdewirtin und führt

die Reitanlage Schneiderbauer. Sie erteilt sowohl Anfängern wie auch

Fortgeschrittenen Unterricht, bildet Pferde aus und ist für die Versorgung

der Pferde verantwortlich.

 

Nach der Ausbildung zur Pferdewirtin Schwerpunkt Reiten auf dem staatlichen

Gestüt Achselschwang, arbeitete Elisabeth zunächst bei verschiedenen Ställen, darunter auch der Stall des Grand Prix Reiters Werner Bergmann,

ehe sie die heimische Reitanlage übernahm. Mit selbst ausgebildeten Pferden

gelangen Ihr Platzierungen bis zur Klasse M (Springen) und L (Dressur).

Neben dem Turniersport legt Elisabeth auch sehr viel Wert auf die Förderung

des Nachwuchses. Hierbei kann Sie auf eine langjährige Erfahrung als Reitlehrerin zurückgreifen.

 

 



Emmy und Franz Schneiderbauer

Landwirte, Senior Chef, Hauswirtschaftsmeisterin

 

Emmy und Franz Schneiderbauer sind die Eltern von Elisabeth. Sie bauten Anfang der 80er Jahre die Reitanlage Schneiderbauer auf. Emmy ist gelernte Hauswirtschaftsmeisterin. Sie kümmert sich um den Haushalt und das leibliche Wohl der Familie (nicht zu unterschätzen!) und der Pferde. Beim Füttern und Misten ist sie eine nicht wegzudenkende Hilfe.

Franz war selbst einmal aktiver Reiter und arbeitet immer noch gerne mit den Pferden. Mit seinem Kaltblutwallach "Maxl" ist er fleißig auf diversen Umritten unterwegs. .

 


Verena Schmidt

Turnierbegleitung, Aushilfe

 

Verena Schmidt reitet schon seit vielen Jahren auf der Reitanlage Schneiderbauer. Falls Elisabeth oder Emmy einmal verhindert sind, übernimmt sie ehrenamtlich die Versorgung der Pferde. Auch als Turnierbegleitung kann unser Team immer auf Verena zählen. Außerdem ist sie eine große Hilfe, wenn es um das Koppelbauen oder andere Arbeiten auf der Anlage geht.